SPANNDECKEN - WAS IST DAS?

Wir möchten Sie gerne über die Spanndecken von P&S informieren: Welche Probleme liegen oftmals vor? Welche Lösungen bieten wir Ihnen und welche Möglichkeiten gibt es? Und wie wird eigentlich eine Spanndecke montiert?

DIE PROBLEMATIK

Kennen Sie das nicht auch: veraltete Deckenverkleidungen, wohlmöglich rissig, unschön und zu hoch? Sind Sie das Streichen an schwer erreichbaren Stellen leid, oder wollen Sie einfach ein exklusives, neues Raumgefühl erleben?

Scheuen Sie kostspielige, aufwändige und langwierige Renovierungsarbeiten, die für viel Schmutz, Staub und Unordnung sorgen?

Dann sind Sie hier genau richtig!

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen eine völlig neue Art der Deckenrenovierung: die Spanndecke. Es gibt drei verschiedene Arten von Spanndecken: die Polyester-Decke wird ohne Wärme in vorher angebrachte Leisten an der Wand gespannt und eignet sich durch ihre Luftdurchlässigkeit besonders gut für Wohn- und Schlafräume. Sie schafft ein angenehmes Raumklima. Die PVC-Decke, auch Lackspanndecke oder Lackdecke genannt, wird mithilfe von Wärme gespannt und eignet sich durch ihre Beschaffenheit besonders gut für Feuchträume wie zum Beispiel einem Badezimmer. Die transparente Spanndecke besteht ebenfalls aus PVC, ist aber im Vergleich zu ihr lichtdurchlässig und bedruckbar. Durch sie können angenehme Effekte wie indirektes Licht oder bildliche Akzente gesetzt werden.

Alle drei Decken können frei wählbar kombiniert werden. Eine große Farb- und Musterauswahl lässt hier keine Wünsche offen.

Sie sind Handwerker? Sie arbeiten sehr präzise und genau auch unter Umständen bei hohen Raumtemperaturen ?
Wenn Sie sich zutrauen, eine Decke allein zu setzen,erstellen wir Ihnen gern ein Angebot entsprechend Ihren Maßen und senden Ihnen Ihr Material zu.


Gestalten Sie sich ihre Räume völlig individuell und einzigartig!

EINE SPANNDECKE BEKOMMT IHRE FORM

P&S Spanndecken: Vorbereitung für die Spanndecke: Holzunterbauten für Lampen und Holzleisten, an denen die Leisten befestigt werden, in die die Spanndecke eingespannt wird

Hier wurden die Leisten für die Spanndecke und die Unterbauten für die später eingelassenen Spots angebracht. Eine Auswahl unserer Spots finden Sie hier. Wenn Sie sich für einen modernen LED-Spot entscheiden, benötigen wir nur eine Einbautiefe von 1,5 cm. Sie haben aber natürlich auch die Möglichkeit, Ihre herkömmliche Lampe wieder einzubauen. Mithilfe des Holzunterbaus montieren wir Ihnen gerne jede beliebige Lampe.




Sie finden herkömmliche Lampen zu langweilig? Kein Problem! Dann entscheiden Sie sich für eine transparente Decke und genießen das Ambiente im indirekten Licht einer "leuchtenden Decke". Lassen Sie sich von uns beraten oder lassen Sie selbst ihrer Kreativität freien Lauf!

P&S Spanndecken: Die fertige Spanndecke mit LED SpotsHier sehen Sie die fertige Spanndecke. Je nach Belieben können die verschiedensten Leisten zur Verzierung angebracht werden.